Wir haben heute zwei weitere Gemüsebeete vorbereitet und Saaten in den Boden gebracht.

Damit haben wir jetzt folgende Gemüsesorten angebaut:

  • Brokkoli (seit 12. Mai auf der Fensterbank)
  • Rotkohl (seit 12. Mai im Beet)
  • Möhren (seit 07. April im Beet)
  • Blumenkohl (seit 12. Mai auf der Fensterbank)
  • Zucchini (seit 12. Mai auf der Fensterbank)
  • Knoblauch (seit Nov. 2012 im Beet)
  • Zuckererbsen (seit 12. Mai im Beet)
  • Buschbohne (seit 12. Mai im Beet)
  • Markerbsen (seit 12. Mai im Beet)
  • Zwiebeln (seit 07. April im Beet)
  • Petersilie (seit 07. April im Beet)
  • Kürbis  (seit 12. Mai im Beet)
  • Radies  (seit 12. Mai im Beet)
  • Rhabarber (seit 23. April im Beet)
  • Rukola (seit 07. April im Beet)
  • Frühlingszwiebeln (seit 07. April im Beet)
  • Erdbeeren (seit 19. April im Beet)
  • Sonnenblumen (seit 12. Mai im Beet)
  • Mais (seit 12. Mai im Beet)
  • Mangold (seit 07. April im Beet)
  • Tomaten (seit April auf der Fensterbank)
  • Gurken (seit April auf der Fensterbank)

Nächste Woche pflanzen wir dann die ersten Pflanzen von der Fensterbank ins Beet und dann müssen wir auch noch Salate in die Erde bringen. Gießen ist aktuell unser tägliches Hobby.

Falls sich jemand wundert warum ich das hier so genau aufschreibe: Nein, ich glaube nicht, dass es irgendwen wirklich im Detail interessiert – aber ich habe damit eine gute Doku für später ohne zusätzlichen Aufwand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist Du ein echter Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.