Wir haben uns jetzt für ein lokales Unternehmen entschieden über das wir Baustrom beantragen werden. Die Firma Elektro Timm ist ein regionales Traditionsunternehmen mit dem wir auch in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht haben. Auch unsere Waschmaschine haben wir im Bargteheider Ladegeschäft gekauft. Über den persönlichen Kontakt zum Geschäftsführer haben wir hier im Dorf schnell alles mündlich besprochen, noch per eMail einige Daten nachgereicht und jetzt ist der Antrag schon auf dem Weg.

Zum Bauwasser haben wir inzwischen eine Nachricht bekommen, dass unser Antrag eingegangen ist und aufgrund der noch ofennen Anschlüsse ans öffentliche Netz noch kein Termin genannt werden kann. Aber wir können uns ein Standrohr leihen um Wasser zu zapfen – es bleibt abzuwarten ob das nötig wird. Aktuell warten wir leider immer noch auf die Baugenehmigung und vorher kann es eh nicht wirklich losgehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist Du ein echter Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.