Bei uns war es eher eine "Blower Window" Messung.

Bei uns war es eher eine „Blower Window“ Messung.

Heute wurde wie angekündigt die Dichtigkeit unseres Hauses gemessen. Das Ergebnis ist mit einem Wert von 0,9 besser als die Anforderungen an einen Niedrigenergie Neubau – jedoch noch über den Anforderungen an ein Passivhaus. Mit dem Wert können wir also recht zufrieden sein.

Eine Steckdose in der Außenwand scheint Luft zu ziehen und einer der Lüfter für die kontrollierte Be- und Entlüftung ist nicht ausreichend abgedichtet. Die Türen müssen noch ausgerichtet werden und dann ist unser Haus wirklich dicht.

Am Montag geht es weiter mit dem Trinkwasser-Anschluss und bis dahin müssen wir weiter lüften, lüften. lüften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist Du ein echter Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.