Das Badezimmer

Das Badezimmer

Wie gestern schon geschrieben, heute ein wenig mehr über den Termin mit dem Elektriker vor Ort. Wir sind gestern mit einem Mitarbeiter der von ECO beauftragten Elektrofirma durch das Haus gegangen und haben Raum für Raum besprochen, wo welcher Schalter verbaut werden soll, wo welche Steckdose und wo eine Lampe hängen soll. Dabei gab es dann natürlich diverse Sonderwünsche und Extraleistungen, die wir gern noch zusätzlich hätten. Die Meisten sind allerdings nicht Teil der bereits von ECO System Haus eingekauften Lösung. Von anderen Bauherren wissen wir, dass dieser Termin einer der teuersten im Bauverlauf ist und man sich doch wundert wie schnell hier einige Tausend Euro zusammen kommen. Wir hatten uns bereits vorher schon relativ genau überlegt wo wir was gern wie haben möchten und trotzdem gab es natürlich vor Ort dann doch noch die ein oder andere Diskussion weil der Elektriker noch eine (meist gute) Idee hatte. Das Gespräch dauerte gute 2,5 Stunden und war in Anbetracht des Zeitdrucks durch das Richtfest nicht gerade entspannend. Trotzdem war Herr N. von der Firma Maync geduldig und freundlich bis zum Schluss. Wir erhalten die nächsten Tage ein schriftliches Angebot und die entsprechenden Zeichnungen – das werden wir uns dann nochmal in Ruhe ansehen müssen.

Die Kinderzimmer

Die Kinderzimmer

Die Maurer haben heute die Innenwände im OG weiter gemauert und man kann schon ordentlich was sehen. Wie schon im Keller und im EG kann man sich endlich die Räume ansehen die man bisher nur auf Papier geplant hatte. Besonders die Kinder freuen sich darüber endlich die Kinderzimmer betreten zu können. Das Bad hat den Bauherren heute etwas überrascht wie klein es ist – aber es wird vermutlich wie in allen Rohbauten sein und am Ende ist der Raum genau so groß wie wir ihn geplant haben.

Wir fragen uns aktuell noch, wie ECO wohl den Hohlraum über den Innenwänden verschließen wird, denn so ist das ja eine Wärme-/Kältebrücke und auch Lärm geht ungestört von einem Raum in den anderen. Das werden wir die Tage mal unseren Bauleiter fragen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist Du ein echter Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.