Bild : Betonpumpe

Beton läuft in unsere Bodenplatte.

20,5 m³ Beton wurden heute geliefert und zu unserer Bodenplatte verarbeitet. Morgens ging es los und die Baustahlmatten wurden in zwei Lagen mit entsprechenden Abstandshaltern und Körben auf die Dämmung verteilt. Zudem wurde die Erdung für die Sohle eingebaut und schaut jetzt da aus der Bodenplatte heraus wo später der Sicherungskasten im Haustechnikraum sein wird. Gegen Mittag kam dann der von uns beauftragte Statiker, der die Ausführungen vor Ort überprüft und für die weitere Verarbeitung freigegeben hat.

Nachdem alles fertiggestellt war, wurde die Schalung von außen noch mit Sand angeschaufelt und dann wurde auf den Beton gewartet. Pünktlich kam dann auch die Betonpumpe mit der ersten Ladung Beton. Just in Time kam auch der zweite und dritte Betonmischer. Gewissenhaft haben die Maurer den Beton verteilt und geglättet. Dabei wurde mit einem Laser immer wieder geprüft ob die richtige Höhe erreicht wurde. Relativ schnell war das dann auch erledigt und wir hatten unsere Bodenplatte fertig gegossen. Morgen wird die Schalung wieder abgebaut und die Platte mit Folie abgedeckt – über das Wochenende kann die Bodenplatte dann weiter aushärten.

Baustelle-9750 Baustelle-9723 Baustelle-9721

Baustelle-9801 Baustelle-9790 Baustelle-9783 Baustelle-9830

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bist Du ein echter Mensch? * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.